Das Herz schlägt für TUSCH

 

Liebe TUSCH-Partner, liebe TUSCH-Freunde,
mein Herz schlägt für TUSCH! Und seit dem Beginn des Schuljahres aufgeregt und beschleunigt. Es ist genau dieser Zustand, der mich seit meinem ersten intensiven Einblick ins Theater während meiner Schulzeit nicht mehr loslässt. Denn Theater ist für mich noch immer ein besonderer und vielseitig gestaltbarer Raum.
Seit 15 Jahren fordert das TUSCH-Programm Kinder, Jugendliche und ein dynamisches Team von Akteuren aus Schule und Theater auf den Spieltrieb zu entdecken. Ausprobieren! Experimentieren! Wagen! Eigene Ideen brauchen auch manchmal Mut und das TUSCH-Programm stärkt auf vielfältige Weise und ermöglicht ungeahnte Zugänge (mehr dazu lesen Sie in unserem OUT of TUSCH Blog).
Das TUSCH-Team ruft auch im kommenden Jahr dazu auf, Ideen lebendig werden zu lassen.
Unsere Partnerschaften ermöglichen der Zielgruppe einen intensiven Einblick in die Theaterarbeit
und fördern gezielt die Entdeckung der eigenen Fähigkeiten. TUSCH ist eben auch gleichzeitig ein Labor sozialer Fantasie. Unsere Partner*innen laden wir ein, gemeinsam dynamische Bilder zu entwickeln und künstlerische Praxisfelder zu erkunden (mehr Informationen finden Sie auch in
unserem aktuellen Newsletter).


Wir freuen uns auf i n t e n s i v e Begegnungen und auf einen l e b e n d i g e n Austausch –
mit der guten Mischung (TUSCH-)Herzklopfen!
Herzlichst Ihre Celina Rahman

und das TUSCH-Team
Michael Müller, Cornelia von der Heydt, Julia Eplinius, Gunter Mieruch, Monica Hahn-Humann

 

Joomla templates by Joomlashine