Klabauter Theater

Das KLABAUTER THEATER ist ein kleines OFF-Theater am Berliner Tor mit einem inklusiven Ensemble. Künstler*innen mit und ohne Behinderungen arbeiten in kollektiven Arbeitsprozessen auf Augenhöhe zusammen und entwickeln im Jahr etwa zwei Produktionen.
„Die deutsche Bühne“ nannte das Ergebnis 2018 u.a. „künstlerisch besonders mutig und ausgefallen, dabei tragfähig – Theater mit sozialem Engagement, ästhetisch überzeugend“.
Das KLABAUTER THEATER versteht sich als ein Raum des Austausches, in dem jede/r von jedem/r lernt. Gäste können zudem in Workshops und öffentlichen Proben die Arbeit des inklusiven Ensembles kennenlernen.  
In der TUSCH Partnerschaft erhoffen wir uns Experimentierfreudigkeit zu kreativen und kollektiven Lehr- und Lernformen und –Prozessen.

 

 

 

Joomla templates by Joomlashine